Gepäck Beförderung


Jetzt anfragen
Sie unternehmen eine Radwanderreise oder eine Mehr-Standort-Wanderreise auf Mallorca und möchten ohne Gepäck unterwegs sein? Dann hat Mallorca Baggage Service den perfekten Service für Sie! Wir transportieren Ihr Gepäck von Hotel zu Hotel. Morgens können Sie Ihren Koffer einfach an der Rezeption Ihrer Unterkunft abgeben und am Nachmittag erwartet er Sie bereits im nächsten Hotel. Sie wandern nur mit Tagesrucksack und können Ihre Wanderung oder Radtour unbelastet genießen. Wir holen Ihr Gepäck an jedem Ort Mallorcas ab und befördern es zu Ihrer nächsten Unterkunft.

Für das Wandern ohne Gepäck auf Mallorca bieten viele Reiseveranstalter diverse Komplettpakete an in verschiedenen Kategorien und mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Sie können auf Mallorca individuell, ohne eine feste Reisegruppe wandern und gleichzeitig die Vorzüge einer guten Organisation genießen. Der Veranstalter kümmert sich um Ihre Unterkunft und wir übernehmen den Gepäcktransport. Mallorca Baggage Service steht für verantwortungsbewußte, effiziente und sichere Gepäckbeförderung! Die Preise für den exklusiven Transport von Gepäckstücken können Sie einfach per E-Mail anfragen. Sie richten sich nach der jeweiligen Entfernung und dem zu verwendenden Fahrzeug.

Das beliebteste Wandergebiet auf Mallorca ist natürlich das Tramuntana-Gebirge an der Nordwestküste der Insel. Das UNESCO-Weltnaturerbe hat viel zu bieten: zerklüftete Täler, atemberaubende Steilküsten, einsame Badebuchten, Eichenwälder und Olivenhaine. Eine Woche sollten Sie sich schon Zeit nehmen, um diese Landschaft intensiv zu erkunden. Einer der bekanntesten Wanderwege ist der GR 221, der Trockenmauerweg. Dieser Wanderweg durchquert die Gebirgskette Serra de Tramuntana im Nordwesten Mallorcas. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 140 km und lässt sich in acht Tagestouren bewältigen. Der Weg beginnt in Port d’Andratx und endet in Pollenca und führt vorbei an den bekannten Städten Valldemossa, Sóller und Lluc und vielen pitoresken Dörfern. In diesen Ortschaften finden Sie einfache Unterkünfte und urige Restaurants. Hier können Sie eine ruhige Nacht inmitten dieser faszinierenden Berglandschaft verbringen und Kraft schöpfen für die nächste Etappe. Um Ihr Gepäck brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Sie geben es einfach an der Rezeption Ihres Hotels ab und wir bringen es zu Ihrer nächsten Unterkunft. Der GR221 ist eine Wanderroute durch unterschiedliche Vegetationszonen. Sie wandern durch Steineichenwälder, uralte Olivenhaine, über trockene Hochebenen mit Macchie-Sträuchern und zwischen bis zu 3 m hohen Grasbüscheln hindurch. Zwischendurch gibt es einige 1.000 m hohe Gipfel zu erklimmen. Dafür werden Sie mit einem atemberaubenden Panorama-Blick belohnt. Neben Naturschönheiten hat diese Wanderroute auch einige kulturelle Highlights zu bieten. Die Ortschaft Valdemossa liegt 420 m über dem Meeresspiegel und ist damit das höchstgelegene Dorf Mallorcas. Berühmt wurde der Ort aufgrund der Tatsache, dass der Komponist Frédéric Chopin im Winter 1838/39 hier gelebt hat und eine tragisch-romantische Liebesbeziehung mit der Schriftstellerin George Sand hatte, die in Valldemossa ihren Roman „Ein Winter auf Mallorca“ geschrieben hat. Die Wohnräume von Chopin und seiner Geliebte sind heute ein Museum. Daneben gibt es noch eine Apotheke und eine Klosterdruckerei. Auf dem Areal des ehemaligen Klosters können Sie ganz entspannt die Seele baumeln lassen oder Sie machen eine kleine Besichtigungstour durch die Kartause, in der sich viele Ausstellungsgegenstände befinden. Außerdem gibt es Klavierkonzerte und Folkloreabende. Ein weiterer interessanter Ort auf dieser Wanderroute ist Sóller mit seinem Hafen, Port de Sóller. Im Stadtzentrum von Sóller können Sie die Pfarrkirch Sant Bartomeu besichtigen, die 1236 erbaut wurde und schon einige Male verändert wurde. Die modernistische Fassade wurde 1904 von einem Schüler Gaudís entworfen. Von hier können Sie mit dem „Roten Blitz“, der historischen Eisenbahn, die mehrmals täglich zwischen Palma und Sóller verkehrt, ca. 5 km hinunterfahren zum Hafen Puerto de Sóller. Der Zug hält direkt an der Strandpromenade. Hier können Sie ganz entspannt bummeln oder ein erfrischendes Bad im Meer nehmen. Viele Cafés und gute Restaurants laden zum Verweilen ein. Eins der besten Restaurants ist sicherlich das Sa Figuera. Das ist gehobene spanische Küche in einem traumhaften Ambiente. Ein weiterer Rundwanderweg auf dieser Route ist eine Tour rund um den Cúber-Stausee. Diese Tour startet am Parkplatz direkt am Cúber-Stausee (Kilometer 34 der C-710). Der Stausee ist umgeben von drei Eintausendern, die einen grandiosen Blick auf die gesamte Insel bieten. Planen Sie ca. 5 Stunden für diese anstrengende Wanderung ein. Der See liegt 760 m über dem Meeresspiegel. Es müssen also 350 Höhenmeter überwunden werden. Und weiter geht’s zum Kloster Lluc! Ihre Koffer geben Sie einfach an der Rezeption ab. Unser Mallorca Baggage Service bringt Ihr Gepäck sicher und bequem zu Ihrer nächsten Unterkunft. Besonders empfehlenswert ist eine Übernachtung im Kloster Lluc, dem bedeutendsten Wallfahrtsort der Insel. Das Kloster ist Sitz der Escolanía, einer alten Singschule. Seit dem 15. Jahrhundert singt von Montag bis Freitag um 11.15 und 16.45 Uhr, in der Klosterkirche ein Chor von Jungen und Mädchen. Hier wird auch die Schwarze Madonna verehrt. Die letzte Ortschaft auf dieser fantastischen Wanderroute ist Pollenca. Ein beschaulicher Ort, der im 13. Jahrhundert gegründet wurde. Die Hauptsehenswürdigkeit ist der Kalvarienberg. 365 Stufen führen hinauf zur dortigen Wallfahrtskapelle, die ein Kruzifix aus dem 13. Jahrhundert beherbergt.

Gepäckaufbewahrung: Sie haben mittags um 12 Uhr im Hotel ausgecheckt, Ihr Flieger startet aber erst am Abend? Das ist ärgerlich, aber Sie müssen diesen Nachmittag nicht am Flughafen „totschlagen“! Wir können Ihnen die Aufbewahrung Ihres Gepäcks in unserer Geschäftsstelle anbieten, während Sie Ihre letzten Urlaubsstunden auf unserer herrlichen Insel genießen. Wir bieten Ihnen dafür ein umfangreiches Angebot an Freizeitmöglichkeiten an! Für Familien mit Kindern ist ein Ausflug in das Aquarium Palma besonders empfehlenswert. Der Besuch ist gleichermaßen faszinierend wie lehrreich. Tauchen Sie ein in die atemberaubende Unterwasserwelt mit ihrer grandiosen Artenvielfalt! Oder machen Sie einen schönen Spaziergang in Palmas Altstadt! Holen Sie sich einen Stadtplan am Infostand vor der Kathedrale und erkunden Sie die Altstadt mit ihren vielen Monumenten, Plätzen, Cafés und Restaurants auf eigene Faust oder schließen Sie sich einer organisierten Stadtführung an! Palma ist auch ein Shopping-Paradies und Sie können alle Boutiquen bequem zu Fuß erreichen. Es gibt so viel zu entdecken! Auf dem Platz vor der Kathedrale, dem Parc de la Mar, finden im Sommer fast jede Woche Veranstaltungen statt. Danach holen wir Sie wieder ab und bringen Sie und Ihr Gepäck pünktlich zum Flughafen. Unsere Geschäftsstelle befindet sich im Gewerbegebiet Son Oms, calle Can Calafat, Nr. 33 - Lokal Nr. 8, nur 1,5 km vom Flughafen und 7 km von Palma entfernt. Mallorca Baggage Service steht für verantwortungsbewußte, effiziente und sichere Gepäckbeförderung und Gepäckaufbewahrung! Die Preise für den exklusiven Transport/Aufbewahrung von Gepäckstücken können Sie einfach per E-Mail anfragen.