Paguera


Jetzt buchen
Wir holen Sie am Flughafen Palma ab und fahren Sie direkt und ohne Zwischenstopps nach Paguera.

Mit dem Transfer Palma Paguera fahren Sie mit einem Großraumtaxi an die Südwestküste Mallorcas. Nur 25 Minuten entfernt vom Flughafen Palma liegt dieser berühmte Urlaubsort, der sehr beliebt ist bei deutschen Touristen, die einen Transfer Mallorca Flughafen Paguera gebucht haben.

Dieser direkte Transfer Flughafen Palma nach Paguera führt uns auf der Autobahn MA1 Richtung Südwesten. Rechts und links von der Autobahn liegen die Urlaubsorte Cala Major, Portals Nous, Palma Nova, Magaluf und Santa Ponca Algaida und Manacor, aber wir fahren natürlich direkt und ohne Zwischenstopps weiter nach Paguera. Danach erreichen wir mit unserem Großraumtaxi Paguera, das Ziel dieses Flughafentransfers.

Hier einige interessante Informationen über Paguera: Der Ortsname „Peguera“ leitet sich ab von „Pega“ (Harz). Früher wurde hier mit einem speziellen Ofen das Harz aus den Kiefern gezogen. In Paguera dreht sich alles um das Wohl der Touristen. Hotels, Ferienwohnungen und Restaurants dominieren das Stadtbild. Die meisten Touristen, die Paguera besuchen, kommen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. In der Hochsaison verbringen hier vor allem deutsche Familien ihren Urlaub. Die Nebensaison ist die Zeit für Rentner und Reisegruppen mittleren Alters. Daher ist die Unterhaltungs-Szene in Paguera in erster Linie auf diese Zielgruppen ausgerichtet. In letzter Zeit wurden einige bauliche Veränderungen im Zentrum der Ortschaft vorgenommen. Der Bau einer Umgehungsstraße hat wesentlich zu einer Verkehrsberuhigung in der Innenstadt beigetragen. Der Bulevar de Paguera, die Hauptstraße Pagueras mit vielen kleinen Boutiquen, Schmuckläden und Lederwarengeschäften wird dann abends zur einer autofreien Fußgängerzone. Natürlich gibt es hier auch zahllose Restaurants, Diskotheken und Souvenirlädenin. Der Bau dieser Straße hat den Tourismus in Paguera positiv beeinflusst. Da es hier für die Einheimischen keine anderen Erwerbsmöglichkeiten gibt, hat der Tourismus einen sehr hohen Stellenwert für den Ort.

Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten in Paguera: Oft werden wir von unseren Kunden, die bei uns einen Paguera Transfer gebucht haben, gefragt, was man in Paguera unternehmen kann. Paguera ist ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber, Sportler und Familien.

Gleich drei große Sandstrände gibt es in der Umgebung: Palmira, Peguera Tora und Peguera Romana. Daneben hat Paguera noch einige schöne Naturstrände zu bieten: Caló de ses Llises und Cala Fornells. Nudisten können den FKK-Strand Calón d’en Monjo besuchen.

Strandbars, Animation und natürlich alle beliebten Wassersportarten und Freizeitaktivitäten - einfach alles, was das Urlauberherz begehrt. Das alles finden Sie an den Stränden von Paguera. Alle Strände sind auch besonders gut geeignet für Familien mit Kindern, die mit unserem Transfer Palma nach Paguera hierher kommen, weil diese Sandstrände flach ins Meer abfallen. Direkt an der Playa Tora in Paguera befindet sich das Fremdenverkehrsamt. Das ist eine wichtige Anlaufstelle für unsere Fahrgäste, die unseren Paguera Transfer gebucht haben. Hier können Sie sich informieren über das Freizeitangebot und verschiedene Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung. Mit unserem Transfer Mallorca Flughafen Paguera bringen wir auch viele Golfer zu den Golfplätzen „Golf de Santa Ponca“ oder „Real Golf Bendinat“, ganz in der Nähe von Paguera. Mit unserem Großraumtaxi bringen wir Sie hin!

Nachtleben von Paguera: Immer wieder fragen uns unsere Fahrgäste, die unseren Transfer Palma Paguera gebucht haben, welche Restaurants wir empfehlen können. Es gibt eine große Auswahl an Restaurants, die internationale Küche anbieten. Zu den besten Restaurants in Paguera zählt eindeutig das Restaurant „La Gritta“. Es bietet mediterrane Küche, die auf traditionellen Rezepten aufbaut. Daneben gibt es eine umfangreiche Weinkarte. Ein weiteres Restaurant der Extraklasse ist das „Bistro Steakhouse“. Hier gibt es leckere Steaks in vielen Variationen für Fleischliebhaber.

Tanzbegeisterten, die mit unserem Transfer Palma nach Paguera hierhergekommen sind, empfehlen wir die Diskotheken „ Rendezvous Discothek“ und „PGM Pygmalion“. Das sind nur zwei von vielen Tanzbars in Paguera.

Ziele in der Umgebung von Paguera:

Viele Touristen, die bei uns einen Transfer Palma Paguera gebucht haben, möchten in ihrem Urlaub einen Ausflug machen. Die Stadt Andratx und Port d’Andratx liegen nur wenige Kilomenter entfernt an der Westküste Mallorcas und Port d’Andratx soll angeblich einer der schönsten Häfen am Mittelmeer sein. Der Hafen enstand größtenteils im 20. Jahhundert aus dem schon bestehenden Fischerhafen. Auf jeden Fall ist er ein Hafen, der über einen gut ausgestatteten und stilvollenYachtclub verfügt. Der Yachthafen verfügt über 450 Liegeplätze. Trotz der vielen Touristen, die die Stadt Andratx und den Hafen jedes Jahr besuchen, ist Port d’Andratx ein funktionierender Fischerhafen geblieben. Daher gibt es hier auch viele exklusive Restaurants, die immer frischen Fisch im Angebot haben. Man kann draußen in einem der vielen Cafés oder Bars sitzen und ganz entspannt das maritime Treiben beobachten. Die beiden Strände sind eher bedeutungslos. Port Andratx ist sehr beliebt bei Golfern, die auf dem Golfplatz „Golf de Andratx“ voll auf Ihre Kosten kommen. Viele Touristen, die bei uns einen Transfer Palma Paguera gebucht haben, kommen auch wegen der Spas und zum Shoppen in den luxuriösen Boutiquen der Stadt. Viele prominente Residenten haben in Andratx Ihr Feriendomizil oder leben das ganze Jahr auf der Insel. Die gut ausgeschilderten Wanderwege in der Umgebung sind für Wanderer besonders interessant. Von oben haben Sie einen grandiosen Blick auf die Bucht von Andratx und die Insel Dragonera. Besonders beliebt bei Wanderern ist die Trockensteinroute (ruta de la pedra en sec), die zum Landgut La Trapa hinaufführt. Die Küste vor Port Andratx ist auch ein beliebtes Ziel für Taucher und es werden Tauchausflüge angeboten.

Sie können auch von Paguera aus einen Bootsausflug zum Naturreservat der Dragonera Insel unternehmen. Diese Insel, die nur 4 km lang ist und hat eine bewegte Vergangenheit. Vor Jahrhunderten war sie ein beliebtes Versteck für Piraten aus verschiedenen Ländern. In den 70er Jahren wollte ein schwedischer Unternehmer dieses Gebiet kaufen und dort Hotels errichten lassen. Dieses Vorhaben scheiterte am Widerstand der Einheimischen und die Insel wurde 1985 zum Naturschutzgebiet erklärt. Viele unserer Kunden, die einen Transfer Mallorca Flughafen Paguera bei uns gebucht haben, haben Port Andratx besucht und waren begeistert.

Das Hotelangebot in Paguera ist überwältigend! Es gibt Hotels aller Kategorien, wobei alle für Pauschalreisen ausgelegt sind. Unseren Fahrgästen, die mit unserem Paguera Transfer angereist sind, empfehlen wir das „Hotel Bahia “. Es bietet ein großes Freizeitangebot und eine schöne Poollandschaft. Sehr empfehlenswert ist auch das „Hotel Hesperia Mallorca Villamil".

Viele Touristen, die mit unserem Flughafentransfer Paguera hierher gekommen sind, möchten in Paguera ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung anmieten. Die meisten werden von Privatleuten vermietet. Es gibt eine große Auswahl an Privatunterkünften in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen für Paare, Familien oder Gruppen. Eine geeignete Unterkunft in Paguera finden Sie in den einschlägigen Internet-Portalen unter FEWO.